Unsere Veranstaltungen 2016 finden Sie hier

Extras in den Sommerferien

In den Zeit vom

09. Juli bis 24. Juli

und 

16. August bis 21. August

stellt das Wildfreigehege Hellenthal für seine Besucher einen besonderen Service bereit.

Während dieser Zeit werden fast täglich Führungen durch den Wildpark  für Groß und Klein angeboten.  Außer dem ganz normalen Eintritt fallen keine weiteren Kosten an. Gesondere Anmeldungen sind ebenfalls nicht erforderlich.

 

 

Die genauen Zeiten finden Sie hier

 

Kinderfilzen  und  Schnitzen mit der Motorsäge im Wildfreigehege Hellenthal

In den Monaten Juli und August 2016 hält das Wildfreigehege Hellenthal  eine weitere besondere
Attraktion für die Besucher bereit.

Der Holzbildhauer Joachim Jessner zeigt in öffentlichen Vorführungen das Entstehen von "klassischen" Tierfiguren.  Er wird aus einem rohen Fichtenstamm mit der Motorsäge einen Uhu, den König der Nacht, modellieren. Die Zuschauer können beobachten, wie  mit  dem groben Handwerkszeug sogar feinste Konturen der Skulptur herausgearbeitet werden und können hierbei den kompletten Entstehungsprozess verfolgen.

Termine: Sa. 16. Juli, Sa. 13. Aug.,  So. 14. Aug.,  So.  21. Aug. 2016  jeweils  v. 9 - 18 Uhr

Dagmar Jessner hat ihr Herz an der Filzkunst verloren. Die Möglichkeiten der Wolle und des Filzes als künstlerisches Medium fasziniert sie. In der naturnahen  und außergewöhnlichen Atmosphäre des Wildfreigeheges können Kinder mit ihren eigenen Händen den nachwachsenden Rohstoff Wolle in ungewöhnliche und schöne Dinge verwandeln. Luftig und beschwingt macht sie sich und den Kindern die Energie des Sommers zu Nutze und fertigt mit ihnen kleine individuelle Einzelstücke an. Die Kinder nutzen Farben und Formen der natürlichen Umwelt und das Ausprobieren von Neuem bringt ihnen eine Menge an Spaß und entspannte Freude.

Termin: So. 17. Juli 2016   von  9 - 18 Uhr

 

Leider muss die Schur unserer Alpakas und Lamas wegen Krankheit verschoben werden
Der neue Termin ist am 23.07.2017

Schur von Alpakas und Lamas

Die Schur der Schafe ist für dieses Jahr glücklich überstanden und nun darf der Sommer kommen.

Für Kinder und Erwachsene, die den ersten Termin verpasst haben, gibt es also noch einmal die Chance daran teilzunehmen.

Die Alpakas und Lamas haben diese Prozedur noch vor sich.
Geplant ist dies für 

Sonntag, den 17. Juli 2016  in der Zeit von 12.00 bis 14.00 Uhr. -  fällt wg. Krankheit aus

Vorher:                                                                     Nachher:
Für Kinder und Erwachsene, die den ersten Termin verpasst haben, gibt es also noch einmal die Chance daran teilzunehmen.

 

Zur Einstimmung auf einen Besuch im Wildfreigehege Hellenthal ein Film mit atemberaubenden Tieraufnahmen.
Wir danken Gunter Kiphard, der uns diesen Film freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.

 

 

 

 

 
Go to top